Um die Sensibilität für das Thema zu stärken, die praktischen Möglichkeiten zur Hochwasservorsorge einer breiten Öffentlichkeit bewusster zu machen und mehr Verständnis für Hochwasserschutzmaßnahmen zu schaffen, hat das Staatsministerium die Initiative Hochwasser.Info.Bayern ins Leben gerufen.

Die Kommunikation von Hochwasser.Info.Bayern erfolgt auch über zwei neue Kanäle: Auf dem Infoportal Hochwasser www.hochwasserinfo.bayern.de erhalten Bürgerinnen und Bürger, Gewerbetreibende, Landwirte, Architekten und Hauseigentümer sowie Stadt- und Landschaftsplaner wichtige Informationen, was vor, während und nach einem Hochwasser getan werden kann. Der Twitterkanal www.twitter.com/Hochwasser_Info rundet das neue Online-Informationsangebot zum Hochwasserschutz ab.