Nachdem die Museumsaison 2021 erst nach verlängerter Pause losgehen kann, freut sich das Freilichtmuseum Massing umso mehr auf seine Besucher. Am 1. Juni wurden die Tore wieder täglich, außer montags, von 9 – 18 Uhr geöffnet. Die frisch geborenen Lämmer und Ferkel warten geradezu auf zahlreiche Bewunderer, und auch unsere historischen Häuser und der Spielplatz sind wieder vorbereitet und herausgeputzt. Alles grünt und blüht und lädt zum entspannten Flanieren auf unserem weitläufigen Gelände ein.

Auch das Museumsstüberl hat seit dem 1. Juni die Außengastronomie für den langersehnten Biergartenbesuch im einmaligen Ambiente des Schusteröderhofs wieder geöffnet. Freilich machen nur die geltenden Corona-Regeln die Öffnungen erst möglich. Ebenso kann man lange Wartezeiten an der Kasse reduzieren, indem man die notwendigen Daten zur Kontaktnachverfolgung bereits zu Hause ausfüllt und zum Besuch mitbringt. Der Download des Formulars zur Kontaktnachverfolgung ist unter www.freilichtmuseum.de möglich. Natürlich können diese Angaben auch erst vor Ort gemacht werden oder mit der Luca-App. In den Gebäuden ist das Tragen von FFP2-Masken vorgeschrieben, für Kinder zwischen 6 und 14 Jahre sind Community- oder OP-Masken ausreichend. Die Regulierung der Besucherzahlen innerhalb der Gebäude übernimmt wieder unsere aus dem letzten Jahr bereits bekannte und bewährte „Klammerlgarage“: mit einer für jeden Besucher individuell markierten Wäscheklammer können geforderte Abstandsregeln in den Gebäuden ohne viel Bürokratie eingehalten werden. Trotz dieser Einschränkungen laden unser Museumsgelände, die unterschiedlichen Bauernhäuser aus verschiedenen Darstellungszeiträumen und die zahlreichen tierischen Bewohner des Museums zu einem entspannten Spaziergang für große und kleine Besucher ein. Für Führungen können sie sich gerne unter 08724. 96 03-0 oder buchung [PUNKT] massing [AT] freilichtmuseum [PUNKT] de anmelden. Wer sofort informiert werden möchte, wenn weitere Lockerungen in Kraft treten, kann sich auf der Internetseite des Freilichtmuseums für den Newsletter anmelden und wird schnell und unkompliziert über Neuigkeiten informiert.

 

 

Kurzinfos zum Besuch im Museum:

Geöffnet ist täglich außer montags von 9 bis 18 Uhr.

Das Formular zur Kontaktnachverfolgung steht per Download unter www.freilichtmuseum.de bereit.

FFP2-Maskenpflicht gilt für Erwachsene in den Gebäuden, Kinder benötigen zwischen 6 und 14 Jahre eine OP- oder Community-Maske.

In der Museumswirtschaft gelten die Vorgaben für die Gastronomie.