Herzlich willkommen – oder wie wir in Niederbayern sagen:
Grüß Gott in der Marktgemeinde Massing!

Schon im Gruß deuten wir an, dass wir traditionsbewusst sind. Dies zeigt sich in den vielen Festen, die über das ganze Jahr verstreut nach altem Brauchtum gefeiert werden. Die Bewahrung der Kultur hat in unserer Bevölkerung einen hohen Stellenwert. Vor allem auch im „Niederbayerischen Freilichtmuseum“ in unserem Ort werden Traditionen anschaulich präsentiert und mit neuem Leben erfüllt, denn: „Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.
In Massing begegnen sich Alt und Neu im harmonischen Miteinander. Als vitaler Wirtschaftsstandort hat sich Massing mit seinen leistungsfähigen Firmen weit über den Landkreis hinaus, ja sogar auf der ganzen Welt einen Namen gemacht. Gewerbe und Industrie bieten hervorragende Voraussetzungen für interessante Ausbildungs- und sichere Arbeitsplätze.
Die Wohnqualität ist auf Grund der überdurchschnittlichen Infrastruktur für jede Altersgruppe sehr positiv zu bewerten. Deshalb entwickelt sich unser Ort ständig weiter.
Verschaffen Sie sich auf unserer neuen Website einen ersten Eindruck, informieren Sie sich virtuell, z. b. beim Rundgang im kommunalen Hallenbad, aber gerne helfen wir Ihnen auf allen Kommunikationswegen!
Am liebsten pflegen wir den persönlichen Kontakt. Also – auf ein Wiedersehen in unserer Marktgemeinde! Es gibt viel in Massing zu sehen und darüber zu berichten. Bis dahin – Pfüa Gott!

Ihr 1. Bürgermeister Josef Auer